Kontakt | Impressum | Links | Suche

Start | Galerie | Vorschau | Künstler | Projekte | Archiv | Edition Carpentier

Jacques H. Sehy
Lichtzeichnungen

18. Juni 2011 - 14. August 2011
Vernissage 17. Juni 2011, 19.00 Uhr

»Jacques H. Sehy - Ausgestellte Arbeiten

Fotos von der Vernissage am 17.06.2011
» Fotos von Jochen Bultmann
» Austellungsräume
» Fotos von Jan Sobottka | www.catonbed.e

Empfehlung: Besuchen Sie die Web-Site
» www.jacques-sehy.de/
» www.catonbed.de

Lichtzeichnungen

Der 1945 in Stockhausen / Wetzlar geborene und in Hamburg lebende Fotograf Jacques H. Sehy macht im eigentlichen Sinne das, was der Begriff "Photographie" meint: mit Licht zeichnen. Dabei sind seine Objekte der menschliche Körper und das menschliche Gesicht. Indem er die Objekte aus ihrem realen Zusammenhang in einem dunklen Raum isoliert und bei langen Belichtungszeiten mit Licht auf Ihnen zeichnet, verlangt er von Betrachter eine aktive Beteiligung an der Wiederherstellung einer nur teilweise abgebildeten Wirklichkeit. Jacques H. Sehy’s verbleibt bei seinem Bildschaffungsprozess ganz in der Tradition analoger Fotografie, die sich jeden Einsatz elektronischer Bildbearbeitung verbietet. Umso beeindruckender sind seine so teils geplanten, teils zufälligen, intuitiven aber auch auf Erfahrung beruhenden Bildkompositionen. In ihnen findet man immer wieder die Leuchtspuren auf dem Weg des Erkennens.

» Jacques H. Sehy - Ausgestellte Arbeiten