Kontakt | Impressum | Links | Suche

Start | Galerie | Vorschau | Künstler | Projekte | Archiv | Edition Carpentier

Jörg Rubbert

Kids in the backyard
Fotografie

Vernissage 10. August 2012 | 19:00 - 21:00 Uhr
Ausstellung 11. August - 2. September 2012

Bei der Serie “Kids in the Backyard” handelt es sich um ein sehr persönliches Projekt des Fotografen Jörg Rubbert, das Ende der achtziger Jahre bei zahlreichen Reisen in die Metropolen Paris und New York seinen Anfang nahm.

Bei seinen Besuchen hat Jörg Rubbert die Vielschichtigkeit der beiden Städte dokumentiert: insbesondere Straßenszenen und Straßenportraits von sog. Großstadtkindern – aufgenommen in den Strassen, Hinterhöfen und Ghettos von Paris und New York.

Für Jörg Rubbert sind es vor allen Dingen die jungen Menschen, die die Stadt verkörpern. Die beiden Metropolen sind mit ihrer urbanen Atmosphäre allgegenwärtig – mit ihren Licht- und Schattenseiten, mit ihrer Weltläufigkeit – aber auch mit ihrer Ausgrenzung wirtschaftlich und ethnisch Benachteiligter.

Das Prinzip von Jörg Rubbert’s Arbeit mit der Kamera gilt hingegen für alle Orte: Für ihn ist die analoge Schwarzweißfotografie die ideale Form, das Leben in den Großstädten einzufangen.

Fotos von der Vernissage am 13.07.2012
» Fotos von Lothar Adler

Fotos der Ausstellungsräume
» Fotos von Manfred Carpentier

Empfehlung: Besuchen Sie die Web-Site
» www.catonbed.de/ | Fotograf der Berliner Kulturszene