Kontakt | Impressum | Links | Suche | Aufnahme in den Verteiler

Start | Galerie | Vorschau | Künstler | Projekte | Archiv | Edition Carpentier

Berlin Photography

Aufgeführt werden hier alle Fotografinnen und Fotografen, die während des Aus-stellungsprojektes »Berlin Photography« 2014/2015 ausgestellt haben oder deren Arbeiten zur Zeit in der Galerie gezeigt werden.

 

» Alberts, Andrew (2014)
» Baier, Julia (2014)
» Biermann, Holger (2014)
» Bürgin, Jürgen (2015)
» Bürkle, Stefanie (2015)
» Caliari, Michele (2014)
» Graichen, Thomas (2014)
» Hillig, Thomas (2015)
» Hornback, David (2014)
» Kirchhoff, Thorsten (2014)
» Kirchner, André (2014)
» Lehr, Markus (2015)
» Machalowski, Frank (2015)
» Meisse, Maximilian (2015)
» Muhs, Andreas (2014)
» Ouwerkerk, Eric-Jan (2014)
» Profitlich, Florian (2015)
» Reister, Christian (2014)
» Rohde, Michael H. (2014)
» Rubbert, Jörg (2015)
» Schirrmeister, Frank (2014)
» Schmiedekind, Jörg (2015)
» Scholten, Oliver S. (2015)
» Sewcz, Hans Martin (2015)
» Silberbach, Frank (2014)
» Sinha, Silvia (2014)
» Steinkopf, Stephanie (2014)
» van den Meydenberg, Marga (2014)
» Vering, Henrik (2015)
» Wartmann, Volker (2014)
» Wegerhoff, York (2015)
» Weider, Arnd (2014)
Oliver S. Scholten

» Bild vergrössern    1/10
 

ID250001
TitelSPLASH !
Datierung2005
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    2/10
 

ID250002
TitelSPLASH !
Datierung2007
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    3/10
 

ID250003
TitelSPLASH !
Datierung2007
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    4/10
 

ID250004
TitelSPLASH !
Datierung2007
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    5/10
 

ID250005
TitelSPLASH !
Datierung2012
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    6/10
 

ID250006
TitelSPLASH !
Datierung2012
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    7/10
 

ID250007
TitelSPLASH !
Datierung2012
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    8/10
 

ID250008
TitelSPLASH !
Datierung2012
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    9/10
 

ID250009
TitelSPLASH !
Datierung2013
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60

» Bild vergrössern    10/10
 

ID250010
TitelSPLASH !
Datierung2014
Auflage10 + 2 AP
KunstformFotografie
TechnikPigmentdruck Canson Infitiy Lustre Paper
Signierungnum./sig.
Objekt- /Blattmass (cm)40 x 60
Bildmass (cm)40 x 60
PROJEKTBESCHREIBUNG

Oliver S. Scholten

SPLASH

Oliver S. Scholten schreibt zu seiner Arbeit »SPLASH«: Strassenfotografie ist seit den großen amerikanischen Vorbildern der 70er Jahre ein festes Genre auch in der deutschen Fotografie geworden. Diese Art der Fotografie ist naturgemäß im Dokumentarismus verortet. Nicht allzuviel Weiterentwicklung dieses Genres ist mir in den letzten Jahren untergekommen. Was lag also näher, als eine generelle Untersuchung zu starten, die bei der Wortbedeutung anfängt. Die Straße an sich ist hier der Gehweg, auf dem sich Handlungen abspielen. Alltäglichkeit eben. So habe ich genau diesen Gehweg, das »Straßenpflaster«zum Anlaß genommen, die kleinen und mittleren Alltagskatastrophen unserer Wohlstandsgesellschaft abzubilden. Es zeigen sich eigene Choreographien und Situationen, z.T. mit stillebenhaftem Charakter, die eine Geschichte der Möglichkeiten im Kopf des Betrachters auslösen. Bilder als Katalysatoren von Geschichten. Damit löst sich das nur : »so ist es, so war es« auf. Das macht es interessant. Fotografie bildet ab. Damit war und ist das Ende lange nicht erreicht. »SPLASH!«

E-Mail:position.fotografie@email.de
Internet: www.position-fotografie.de